Es hätte heute Morgen viel Zeit und Nerven gespart, wenn wir Renatas Eingebung zum heutigen Tage gefolgt wären. Als wir dann nach der üblichen Hektik am Morgen vor der geschlossenen Kita stehen, wissen wir dann auch, dass heute Feiertag in Polen ist.

Zoey ist traurig, kann aber nach ihrer Rückkehr wenigstens Babcia wecken. Renia fährt dann mit beiden Kindern zur Pauline. Den Nachmittag über bastelt Zoey mit Oma Figuren für ihre eigene Theater-Inszenierung. „Die Tiere unterm Fliegenpilz“ lautet der Arbeitstitel.

Nach meiner Rückkehr gibt es dann gleich Abendessen. Zoey darf noch etwas Fernsehen und dann geht es für alle ins Bett. Es ist einer kurzer Tag, dieser Donnerstag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.